PDFDruckenE-Mail

Jugendkommission

Anfangs Legislatur wurde ich durch den Gemeinderat in die Jugendkommission gewählt. Nachdem anfänglich ein Jugendparlament ins Leben gerufen werden sollte, das wohl spurlos am Grossteil der Jugendlichen vorbei gegangen wäre, habe ich mich für das Projekt "go4politics" eingesetzt. Dabei besuchen einzelne Gemeinderäte die Oberstufenschulklassen und beantworten da Fragen. Die Jugendlichen haben dann die Möglichkeit, Vorschläge und Anregungen für Projekte zu machen. Diese werden dann an einer gemeinsamen Veranstaltung der Jugendkommission mit den Jugendlichen vertieft und auf einen gemeinsamen Vorschlag reduziert. Dieser wird dann auch umgesetzt, sei es durch eine entsprechende Forderung im Einwohnerrat oder durch eine Petition an den Gemeinderat.
 
Von der Jugendkommission wurden auch schon einige Jungbürgerfeiern organisiert. Zudem führten wir im Jahr 2007 den "Tag des Vereins" in Littau durch, um Jugendliche den Vereinen der Gemeinde Littau näher zu bringen.